Rehbergelauf unter besonderen Bedingungen

Corona Info

Aktuell planen wir die Durchführung vom Rehbergelauf 2020 unter besonderen Bedingungen. Uns liegt momentan zwar noch keine endgültige Genehmigung vor, wir haben aber eine mündliche Tendenz zur Durchführbarkeit erhalten. Auf Grund dessen bitten wir euch, euch weiter bei unserem Zeitnahmedienstleister myRacePartner zu registrieren und die SEPA-Lastschrift zu akzeptieren. Einen Einzug wird es erst nach der Genehmigung geben. Bei Absage der Veranstaltung findet KEINE Abbuchung statt.

Einzelstarts ab 14 Uhr

Gestartet wird einzeln mit einem Abstand von 15 Sekunden. Der erste Starter geht um 14:00:00 Uhr und der letzte um 15:34:45 Uhr auf die Strecke. Jeder erhält per E-Mail seine Startzeit mitgeteilt. Eine Änderung der Startzeiten wird nicht möglich sein.

Vor Ort wird es einen strikten Ablaufplan geben, den jeder Teilnehmer einzuhalten hat. Weitere Infos erhalten alle angemeldeten Teilnehmer per E-Mail.

Startplätze begrenzt

Die Startplätze sind auf 300 Teilnehmer begrenzt.

Hygiene- und Abstandsmaßnahmen

Da die Genehmigung auf der Grundlage der Hygieneregeln erteilt wird, erfolgt eine Teilnahme ausschließlich unter Beachtung folgender Maßnahmen:

  • An allen möglichen Kontaktpunkten (Starnummernausgabe, Verpflegungs- und Wechselsachenbereich, Startgasse, Zielbereich usw.) wird auf die Abstandseinhaltung und dem Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bestanden.
  • Es gibt keine Möglichkeit sich vor Ort nachzumelden.
  • Die Startnummernausgabe erfolgt 15 Minuten vor dem jeweiligen Start, weiträumig nahe der Bronzestatur auf der Ketscher Wiese.
  • Verpflegung und Getränke stellt der Teilnehmer selbst.
  • Es gibt nur einen gekennzeichneten Bereich (nicht beaufsichtigt) für Wechselsachen.
  • Der Zielbereich ist nach dem Lauf zügig zu verlassen.
  • Es gibt keine Siegerehrung vor Ort. Eine Auswertung mit Rangliste und Platzierungen erfolgt im Internet.
  • Toiletten können nur in sehr eingeschränktem Umfang gestellt werden können. Daher sollte der letzte Gang zu Hause erfolgen.

Bei nicht Einhaltung der Hygieneregeln ist eine Teilnahme nicht möglich und es erfolgt die sofortige Disqualifikation.

Das könnte dir auch gefallen

Teamwork Sport + Events - Rehbergelauf - Startnummern
Lauf durch den Volkspark Rehberge

Rehbergelauf unter Coronabedingungen

Wir hatten keine Ahnung, ob ihr auch unter Corona-Bedingungen, Einzelstarts, Maskenpflicht und Abstandsregeln, an unserem Lauf-Event in den Rehbergen teilnehmen werdet.

Weiterlesen »
Teamwork Sport + Events - Laufevents
Allgemein

#stayhome

Eigentlich wollten wir ab dem Frühjahr wieder voll durchstarten. Nun ist alles anders gekommen.

Für unsere Veranstaltungen wollen wir zuversichtlich in die Zukunft blicken und arbeiten weiterhin mit Hochdruck an deren Umsetzung.

Weiterlesen »

Created with ♥ by Merlin Rose Webdesign

© 2019 Teamwork Sport + Events e.V.