Spendenprojekt „Woher kommt mein Ei?“

Nur was man versteht und liebt, wird man auch schützen. Da die Kinder von heute die Verantwortlichen von morgen sind, möchte der Förderverein der Veltener Linden-Grundschule den Kindern so viel wie möglich erlebtes Wissen über die regionale Natur- und Tierwelt vermitteln und ihnen zeigen, wer alles vor unserer Haustür wohnt. Mit verschiedenen Teil-Projekten soll Natur hautnah vermittelt werden. Auch die Lehrer der Linden-Grundschule sind bereits euphorisch mit an Bord und würden sich freuen, so viel wie möglich umzusetzen. Die Kinder lernen nicht nur Schulwissen über einheimische Tiere, sondern erleben die Tiere hautnah. Die Vermittlung des Hintergrundwissens und die Darstellung des Beobachteten kann in fast jedem Schulfach und für jede Klassenstufe angepasst aufgegriffen und (v)erarbeitet werden.

Jetzt bei „Velten läuft“ anmelden und spenden.

Das könnte dir auch gefallen

Velten läuft... City!

Naturlehrpfad erhalten!

Liebe Lauffreunde!„Velten läuft …City!“ läuft für den Erhalt der Umwelt! Mit dem Konzept der Müllvermeidung geht das Organisationteam von „Velten läuft …City!“ am 15.9.2024 neue

Weiterlesen »
Frohnauer Stundenlauf

Sich „laufend“ einsetzten!

Eine ganz eigene Definition von Funktionsbekleidung (für das Laufen:-) hatte die Freiwillige Feuerwehr Frohnau. Beim 1. Frohnauer Stundenlauf am 30.6.2023 auf dem Gelände des P.A.N.-Zentrum hieß

Weiterlesen »